Gut genug ist gut genug! Perfektionismus und Pragmatismus in der Doktorarbeit

Wer kennt es nicht: den ganzen Tag vor dem Laptop gehangen, fleißig gelesen, getippt und an Texten gefeilt, der Feierabend sollte eigentlich schon lang begonnen haben, aber du sitzt unzufrieden und frustriert am Schreibtisch. Hättest du nicht heute viel mehr schaffen sollen? Wieso fiel es dir so schwer, dieses Paper zu verstehen? Müsstest du nicht … Continue reading Gut genug ist gut genug! Perfektionismus und Pragmatismus in der Doktorarbeit