Ab in die Sommerpause!

Photo by Angelo Pantazis on Unsplash

In den letzten Wochen ist es hier ruhig geworden – das liegt daran, dass die bisher noch nicht promovierten Teile des Cafe cum Laude Teams gerade mit Sieben-Meilen-Stiefeln in Richtung Abgabe sprinten!

Genau wie beim Marathon ziehen sich die letzten Meter der Diss ganz besonders fies in die Länge – und danach muss man sich erstmal regenieren.

Über dieses Thema werden wir natürlich demnächst berichten, freuen uns auf dem Austausch hoffen auf viele spannende Gastbeiträge (hast du Lust, auch etwas zu schreiben? Melde dich!) Erstmal verabschieden wir uns aber in die wohlverdiente Sommerpause!

Dass Urlaub auch während der Promotion wahnsinnig wichtig ist, haben wir hier bereits beschrieben und Tipps zum abschalten findest du hier und hier!

Wir wünschen euch einen schönen Sommer und sind am 26. August wieder für euch da!

Euer Team von Cafe cum Laude

Am Weg zur Veröffentlichung deiner Doktorarbeit: Welche entscheidenden Fragen du dir dabei stellen solltest

Photo by Tamas Pap on Unsplash


Ob deine Diss gerade fertig geworden ist oder du noch mittendrin steckst – früher oder später müssen sich alle von uns mit dem Thema Publikation auseinandersetzen. Und das kann ein ebenso motivierendes Thema (endlich das eigene Buch in der Hand halten!) wie einschüchterndes Projekt sein (wie, dafür muss ich zahlen?). Wir freuen uns sehr, dass Claudia Macho in diesem Beitrag ein wenig Licht ins Dickicht des Publikationsdschungels bringt!

Dr. Claudia Macho

Gastautorin Dr. Claudia Macho war mehrere Jahre lang als Programmplanerin für Fachbuchverlage in Österreich und Deutschland tätig. Heute unterstützt sie als Schreibcoachin Promovierende beim erfolgreichen Konzipieren, Verfassen und Publizieren von wissenschaftlichen Textprojekten und leitet Workshops und Seminare für NachwuchsforscherInnen zum Thema „Wissenschaftliches Schreiben mit Klarheit, Strategie und Schwung“. (Mehr findest du unter www.claudiamacho.at)

Mehrere Jahre hast du in dein Projekt „Promotion“ investiert und endlich liegt dein abgeschlossenes Manuskript auf dem Tisch. Gratulation an dieser Stelle schon einmal – ich bin mir sicher, der Weg dorthin war nicht immer einfach!

Jetzt steht aber noch eine große Aufgabe an: die Veröffentlichung. Und dieser finale Schritt muss nicht so kompliziert sein, wie du vielleicht denkst! In diesem Artikel zeige ich dir nämlich die wichtigsten Fragen, die du beim Publizieren deiner Doktorarbeit berücksichtigen solltest.

Continue reading “Am Weg zur Veröffentlichung deiner Doktorarbeit: Welche entscheidenden Fragen du dir dabei stellen solltest”